Die Ziele des PEKiP®-Konzeptes sind:

  • das Kind durch Bewegungs-, Sinnes- und Spielanregungen in seiner Entwicklung zu begleiten und zu fördern.
  • Die Beziehung zwischen Kind und Eltern zu stärken und zu vertiefen.
  • Den Erfahrungsaustausch und den Kontakt der Eltern untereinander zu fördern.
  • Kontakte der Kinder zu Gleichaltrigen zu ermöglichen“ (Leitbild des PEKiP e.V. Duisburg 2005)